Kinder

gallery kinder 960x600 4

Parallel zu den Deutschkursen bieten wir bei Bedarf Kinderbeaufsichtigung für die Kleinen an. Ein Kindergarten hat Vorrang. Wenn kleine Kinder noch auf einen Platz im Kindergarten warten, werden sie während des Deutschkurses der Eltern von uns beaufsichtigt.


Manchmal kann es sein, dass Kinder zu Beginn weinen. Darauf nehmen wir Rücksicht. Dann bleiben sie die ersten Tage nur kurze Zeit an unserer Sprachschule. Mit den Tagen verlängern wir die Zeit, bis sich die Kinder an die neue Umgebung gewöhnt haben. Dann bleiben sie während der gesamten Dauer des Deutschkurses bei uns.

Manchmal kann es sein, dass Kinder zu weinen beginnen, wenn sie abgeholt werden 😊
Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich eine gut funktionierende Kinderbeaufsichtigung im Sinne einer Bereitstellung eines Wohlfühl- und Entdeckungsraumes für Kinder positiv auf die Eltern und deren Konzentration auswirkt.

Deshalb ist ein liebevoller und fördernder Umgang mit den Kindern sowie ein regelmäßiger Austausch zwischen Deutschlehrer*innen und Kinderbeaufsichtigerinnen selbstverständlich für uns.


Dieses Projekt wird durch den Österreichischen Integrationsfonds finanziert.

logo oeif 2017


Information & Beratung

Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit mit uns telefonisch unter +43 664 143 5467 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung. Wenn Sie einverstanden sind, klicken Sie den OK-Button.